Poolfilter für top Wasserqualität

Sicher legen Sie Wert auf kristallklares Wasser in Ihrem Pool, weil für Sie Hygiene und eine tadellose Optik wichtig ist. Deshalb benötigen Sie einen Poolfilter. Doch bevor Sie sich für einen Sandfilter entscheiden, der von den meisten Anbietern angeboten wird, sollten Sie wissen, dass diese Technik sehr aufwändig ist, weil sie ein Rohrsystem sowie einen Kanalisationsanschluss benötigt.

Regelmäßig ist ein „Backwash“ durchzuführen, wobei viel Wasser verschwendet wird. Besser entscheiden Sie sich für innovative und patentierte Pool-Filtersysteme, die am Markt einzigartig sind und von Desjoyaux angeboten werden. Diese Poolfilter benötigen weder einen Kanalisationsanschluss noch eine Verrohung, wodurch ein „Backwash“ entfällt.

Sie sparen am Wasserverbrauch. Die Reinigung ist unkompliziert, weil die Poolfilter mit einem Skimmer sowie einem Filtersack arbeiten, der bei 30° in der Waschmaschine gewaschen oder mit einem Gartenschlauch abgespritzt werden kann. Innovative Pool-Filtersysteme sorgen für kristallklares Wasser im Becken.

Poolfilter Filtersystem Poolreinigung

Poolabdeckung für weniger Schmutzeintrag

Jeder Besitzer eines Pools kennt das Problem: Ein ständig offener Pool wird schnell zum Sammelbecken, von allerlei Blättern und Schmutz. Zudem verdunstet Wasser und die Wassertemperatur kühlt bei niedrigen Außentemperaturen ab.

Deshalb entscheiden sich Poolbesitzer gerne für eine Poolabdeckung, die den Pool sauber hält, die Verdunstung von Wasser verhindert und die Wassertemperatur höher hält. Viele Varianten in den unterschiedlichsten Preisklassen stehen zur Auswahl bereit: Eine günstige Variante ist beispielsweise eine Poolabdeckung mit Luftpolsterfolie, die manuell aufgerollt wird.

Komfortabler ist sind automatische Rolloabdeckungen (Oberflur und Unterflur) die motorisiert, im Stil eines Rollladens optisch sehr ansprechend sind und zudem die Sicherheitsnorm erfüllen. Optimaler Schutz für Ihren Gartenpool und weitere nützliche Eigenschaften mit einer Poolabdeckung.

Poolabdeckung

Poolüberdachung bringt mehr Temperatur

Poolüberdachungen sind das Tüpfelchen auf dem I. Aus dem bereits sehr schönen Pool wird je nach Modell eine moderne Überdachung bis hin zu einem zusätzlichen Outdoor-Room. Denn der Markt bietet ein breites Sortiment: Von der flachen Überdachung bis zur hohen Poolüberdachung, die ähnlich wie ein Wintergarten genutzt werden kann. Moderne Führungssysteme zum Öffnen ersetzen das bisherige Schienensystem.

Warum man sich für eine Poolüberdachung entscheiden sollte, zeigt sich schon im ersten Moment. Denn in erster Linie sorgt die Überdachung für Sauberkeit im, aber auch am Pool. Denn Laub und Schmutzpartikel landen schnell im Wasser und beeinträchtigen die Wasserqualität. Dank Überdachung bleibt das Poolwasser langfristig sauber. Es lohnt sich also, Haus und Grundstück mit einem kompletten Swimmingpool auszustatten.

Poolüberdachung

Poolheizung verlängert die Badesaison

Sie möchten Ihren Gartenpool schon im Frühling und noch bis in den Herbst hinein nutzen? Mit einer leistungsfähigen Poolheizung können Sie selbst bei Außentemperaturen von 8 °C noch im wohlig warmen Wasser planschen. Die Badesaison beginnt mit einer Poolheizung für Sie früher und endet später. Theoretisch können Sie sogar im Winter noch im eigenen Gartenpool baden. Zur Auswahl stehen mehrere Arten Heizungsgeräte.

Beispielsweise Solar-Poolheizungen, die mit Sonnenkraft betrieben werden, Luft-Wärmepumpen, die nicht nur heizen, sondern das Wasser an heißen Tagen auch abkühlen und elektrische Poolheizungen, die mittels Strom wie ein Durchlauferhitzer funktionieren. Lassen Sie sich jetzt beraten und freuen Sie sich über warmes Wasser zu jeder Jahreszeit in Ihrem Gartenpool.

Poolheizung

Gegenstromanlage für sportliches Schwimmen

Sie möchten einen Pool zum Schwimmen und zum Sporttreiben nutzen, aber aus Platzgründen müssen Sie sich für einen kleinen Gartenpool entscheiden, der Ihnen nur eingeschränkte Bewegungsfreiheit gewährt? Kein Problem!

Auf die sportlichen Möglichkeiten, die Ihnen ein größeres Schwimmbecken bietet, müssen Sie auch bei einem kleineren Pool nicht verzichten, wenn Sie sich für eine integrierte Gegenstromfunktion entscheiden, die es Ihnen ermöglicht, auf der Stelle gegen den Strom zu schwimmen. Ein zusätzlicher Vorteil: Der Ausstrom aus der Düse kann für eine entspannende Massage genutzt werden.

ür intensives sportliches Schwimmtraining eignet sich eine Sport-Gegenstromanlage, die selbst professionelle Schwimmer herausfordert und zufriedenstellt. Auch aus der Düse dieser Gegenstromanlage strömt ein Wasserstrahl, der Ihre beanspruchte Muskulatur massieren kann. Trotz kleinem Pool richtig schwimmen können oder die sportliche Herausforderung suchen.

Gegenstromanlage